Geschichte

Schon seit nunmehr über 50 Jahren wird auf unserem Obsthof oberhalb von Pfinztal Söllingen Obst angebaut und im Hofladen verkauft. Über die Jahr gab es einige wichtige Etappen die uns zu dem gemacht haben was wir sind. Hierfür eine kleine Übersicht unserer Entwicklung:

 

1956 Kauf eines bäuerlichen Anwesens im Söllinger Dorf durch Friedrich & Elisabeth Wenz

1965 Aussiedlung des Betriebes zur jetzigen Hofstelle, Entwicklung des landwirtschaftlichen Betriebes hin zu einem Obsthof. Der Privatverkauf wird ausgeweitet, Verkaufsraum & Kühlhäuser werden gebaut

1989 Übernahme des Obsthofes durch Friedhelm & Petra Wenz, Ausweitung des Betriebes, Neupflanzungen neuer Obstarten & -sorten

1994 Neubau Langzeitlager ULO (Ultra Low Oxygen)

1997 Neubau Hofladen mit Erweiterung der Produktpalette

2001 Überdachung der Freiverkaufsfläche

2003 Erweiterung der Parkplätze

2006 Bau einer Halle mit CA-Lagern & Wohnraum für unsere Saisonkräfte. Erweiterung der Sortierhalle und Beginn der Lohnmosterei (Kelterei)

2008 Hackschnitzelheizung und Photovoltaikanlage

2015 Einweihung Wanderwege, Sinnenbänke und Grillplatz zum 50 jährigen Jubiläum

2017 Neue Obstbau Wenz Hompage

Tradition erleben

Heute bauen wir auf ca. 12 ha alle gängigen Obstarten & Sorten an.
Für die gute Pflege, die frische Ernte & den fachkundigen Verkauf steht unsere Familie:
Petra & Friedhelm Wenz mit den Söhnen Jonathan, Jeremias, Joschua & Johannes.
Dabei werden wir im Betrieb und im Hofladen tatkräftig von unseren Mitarbeitern unterstützt!

Unsere Arbeit betreiben wir im Einklang mit der Natur. Denn ein gesunder Boden & kräftige Pflanzen sind Grundlagen für gute Früchte. Deshalb verwenden wir umweltschonende Produkte & schützen so Flora & Fauna.
Nützlinge fühlen sich wohl bei uns, werden gefördert & halten dadurch die Schädlinge klein. So wächst das Obst optimal, wir profitieren von diesem natürlichen Kreislauf & Sie

erhalten Produkte, die unser Motto unterstreichen:

…Frische, die man schmeckt, natürlich!